Maximilian Martin (Verlag C.H.BECK)

Maximilian Martin, geboren 1989 in Linz / Österreich besuchte das Gymnasium mit Schülerheim Hohenschwangau (Abschluss: Abitur) und studiert Computerlinguistik mit Informatik an der Ludwig-Maximilians-Universität München (bisheriger Abschluss: B.Sc.). Er begann seine Arbeit im Bereich der Web- und Softwareentwicklung im Jahr 2011 als Werkstudent in Startups wie der United Vehicles GmbH und der Umwerk GmbH bis er dann letztendlich seit 2013 für die Verlag C.H.BECK oHG tätig wurde. Seine Tätigkeiten als Werkstudent waren in der Forschung, dem Projektmanagement und in der Web- und Softwareentwicklung angesiedelt. Seit September 2014 verantwortet er als Leiter der technischen Hotline den technischen Kundensupport für Online-Produkte des Hauses C.H.BECK.
Die derzeitigen Schwerpunkte von Herrn Martin liegen im Bereich des maschinellen Lernens, der Softwareentwicklung sowie der technischen Betreuung der Großkunden von beck-online.




Zurück